Trauung & Taufe = TRaufe

 

Nicht alle Paare halten sich an die althergebrachte Tradition mit dem Nachwuchs bis nach der Trauung zu warten und die Vorstellung noch schnell eine Hochzeit mit dem Babybauch zu feiern gefällt vielleicht nicht jeder Braut.

Umso besser gefällt euch vielleicht die Idee, eine Hochzeitsfeier in der ihr auch das neue Familienmitglied integrieren könnt. Nicht nur zu zeigen, dass man als Paar zusammengehört, sondern auch als Familie zusammengewachsen ist und eine Einheit bildet.

Bei einer sogenannten „Traufe“ ergänzt man die Trauungszeremonie mit einigen Elementen der freien Taufe. Dabei schaffen wir sowohl eine Verbindung zwischen den beiden Zeremonien und achtet dennoch darauf, dass keiner der beiden Teile dabei zu kurz kommen wird. Bei der Planung sorgen wir gemeinsam dafür, dass eine harmonische und ausgewogene Zeremonie entsteht, die dabei alle von euch gewünschten Aspekte berücksichtigen.